WANDERN IM ELSASS
 10. Juli 2013

Die Route:
 Col du Calvaire (1144) - Soulzeren Eck (1302) -
Gazon du Faite - Dreieck (1225) - Lac Vert (1045) - Schupferen (1150)-
 Col de la Schlucht (1139)






















































Der Grüne See liegt in der Nähe des Tanet und wird von Nadelwäldern umgeben. Erreichbar von Münster aus auf der Straße zum Col de la Schlucht.
 Dann Forststraße bei Kilometer 12. Fläche: 7,2 ha. Der Grüne See oder Soultzeren See befindet sich am Fuße des Tanet Gebirges,
 das zwischen 1000 und 1280 Metern Höhe liegt. Das Gebiet desTanet erhebt sich über die Gletchermulde des Grünen Sees und des Forellensees.
 Ende Juni verfärbt sich der See dann aufgrund von Algenbildung grün.

















Zurück